Lichthof

Erholungsraum. Gäste - und Seminarhaus mit Café und Bazaar

Neuigkeiten

Bazar + Ausstellung

Sa. 14 - 18 Uhr

(mit offenem Hof & Ohr)

***

Behandlungsraum:

Klangbehandlung von Steffi

immer Montags

Shiatsu von Helga

immer Mittwochs

***

Adventsbazar

mit Rahmenprogramm

02.12. 14 - 19 Uhr

(Eintritt frei!)

***

eurasischer Brunch:

09.12. 10 -14 Uhr

(nur mit Anmeldug!)

***

Yoga as it is

mit Sabine

18.11. 16 - 19 Uhr

***

Wintersonnwend

mit Sissi

21.12. ab 19 Uhr

***

Hol Dir Einblicke

www.facebook.com/

LichthofamMain

Programm Februar

02.02. Lichtmess. Mit Ira. Nur für Frauen!

Es ist mitten im Winter - dunkel, kalt und nass. Noch. In nur sechs Wochen wird der Frühling vor unserer Tür stehen. Die Vorbereitungen dafür laufen im Stillen, aber auf Hochtouren. Die lichten Stunden des Tages nehmen zu, die Säfte der Bäume steigen wieder nach oben, die ersten Samen für die neue Gartensaison werden gelegt. Höchste Zeit, sich auf seine Visionen für das neue Jahr zu besinnen, den Grundstein, den Samen für das Gedeihen dieser Ideen zu legen.

 

Keramikerin Bara hat sich einst für dieses Schwellenfest ein schlichtes, aber handfestes Ritual überlegt: aus Mutter Erde, dem Ton, formen wir ein Daumenschälchen, in das wir Erde füllen und - stellvertretend für unsere Vision für dieses Jahr - einen Blumensamen setzen. Nachdem uns Anette aus Thüringen in den letzten beiden Jahren eine ganz andere Art, diese Schwellensituation zu begehen, gezeigt hat, kehren wir heuer wieder zu dieser Lichthoftradition zu Lichtmess zurück.

 

Zeit: ab 20 Uhr bis wir fertig sind

Anmeldung: nicht nötig - komme, wer wolle

Mitbringen: Erde, Samen, was Leckeres für danach. Farben (Kleidung/Essen): weiß & gelb

Energieausleich für Location: 5 €

 

07.01. offener Behandlungstreff

Birgit kann Handauflegen, Helga Shiatsu, Regina die Cranio. Seit 10/17 treffen sie sich hier alle 14 Tage zu einem Heilungsautausch. So kann man sich gegenseitig Gutes tun, üben oder in Übung bleiben und die Körper- und Heilarbeit des anderen kennenlernen!

 

So ist einst der Lichthof als Begegnungsstätte entstanden. Nachdem Bara mit Freundinnen das Hand auflegen gelernt hatte, trafen sie sich regelmäßig in unserem großen Wohnzimmer im Obergeschoss des Haupthauses um miteinander zu üben. Um dafür einen eigenen Platz zu haben, wurde dann 1992 der Schweinestall im Nebengebäude zu einem Gruppenraum ausgebaut, Lichthof getauft und feierlich eröffnet. Da Bara im Laufe ihres langen Wirkens noch so viele andere Techniken lernte und lehrte gab es hier auch immer weiter solche Austausch- und Übungsabende. Wie wunderbar, daß es sie jetzt endlich wieder gibt!

 

Heute Abend kann also jeder dazu kommen, der eine Form der Behandlung anzubieten oder zu üben hat und bereit ist, dafür auch eine zu empfangen.

 

Zeit: ab 18:30 Uhr, jeden 2. Mittwoch

Anmeldung: nicht nötig, komme, wer wolle

Energieausgleich: für Location auf Spendenbasis

 

14.01. offener Meditationstreff. Diesmal mit Birgit & der Herzchakra-Meditation

In unserem offenen Meditationstreff kommen seit dem 11.11.2015 alle 14 Tage Menschen zusammen, um sich gemeinsam in Achtsamkeit zu üben - immer anders und immer unter anderer Regie. Schließlich gibt es soviele Arten der Contemplation, wie Wege nach Rom. Birgit kennt die Oshos: Kundalini, Nadaraj, die Herzchakra-Meditation. Karl kennt die „Vipassana“, Ruth das "Naad Yoga", Ulrike das "Lach-Yoga". Was ist Deine Art der Achtsamkeit? Wir laden auch Dich ein, unsere Wege kennenzulernen und uns Deinen vorzustellen.

 

Heute übernimmt wiedermal Birgit, die Gründerin und Leiterin dieses Treffs. Sie hat sich auf aktive Meditationen von Osho spezialisiert. Passend zum Valentinstag hat sie für den heutigen Abend die Herzchakra-Meditation ausgesucht.

 

Zeit: 18:30 - 20 Uhr, jeden 2. Mittwoch

Anmeldung: nicht nötig, komme, wer wolle

Energieausgleich: für Location auf Spendenbasis

 

15.02. Dunkelmond

 

16.02. Das Jahr des Erde-Hundes beginnt (China)

 

21.02. offener Behandlungstreff

 

28.02. offener Meditationstreff. Diesmal mit Ulrike & Klangschalen

Wer im Anschluß auch mal Klangschalen ausprobieren will: unsere Lichthof-Auswahl steht heute in dem Raum zum Klingen und Kaufen bereit.